Malerei

Künstlerin: Elke Ernst

"Ich male Nasen absichtlich schief, damit die Menschen gezwungen sind, sie anzuschauen." (Pablo Picasso)

 

Auch wenn man sie „nur“ als Hobby betreibt, ist die Malerei eine Kunst. Sie zählt neben der Architektur, der Bildhauerei, der Grafik und der Zeichnung zu den klassischen Gattungen der Bildenden Kunst.

Das Malen besteht aus Maltechnik und Malweise. Maltechnik bedeutet die Handhabung der Farbstoffe, des Malgrunds und der Bindemittel, wohingegen die Malweise die Handschrift des Künstlers ausdrückt. Fachkundige Dozent/innen vermitteln Ihnen Kenntnisse über die Materialien und Werkzeuge, die Sie zum Malen brauchen und unterstützen Sie mit Tipps, wie Sie Ihre persönliche Malweise – also Ihren eigenen Stil - entwickeln können.

 

 

Aktuelles:

Ab Mo, 13. April beginnen neue Kurse und Workshops!

Erfrischend und sonnig zeigt sich das neue Programm für den Sommer 2015 der Weiterbildung im...


A Capella - neuer Kurs ab Mi, 15. April

Alle die Lust haben, in einem kleinen Chor zu singen, sind in diesem Kurs genau richtig. ...


Wertschätzende Kommunikation mit sich und anderen - Einführungsabend am Fr, 17. April

Das rätselhaft wirkende Kürzel NLP steht für Neuro-Linguistisches Programmieren — was zunächst...


Authentisch in Text, Bild und Ton - Kurzseminar am Mo, 20. April

Auf einem Podium oder bei Medienauftritten vor Mikro oder Kamera treten und dabei authentisch...


Bitte vormerken:

In den Schulferien NRW und an den gesetzlichen Feiertagen finden in der Regel keine Kurse statt. Bitte beachten Sie die Ausschreibung.

  • Osterferien: 30.03. - 12.04.15
  • Sommerferien: 29.06. - 11.08.15
  • Feiertage: Mo, 16.02. | Fr, 01.05. | Do, 14.05. | Mo, 25.05. | Do, 04.06.15